Olivier Messiaen

"Messe de la Pentecôte"


Ch. Tournemire "In festo Pentecostes"
"M. Duruflé "Veni creator" op.4)


"..Harald Feller interpretiert dieses Zeugnis meditativer Kraft mit unendlich viel Ruhe. Zur rhythmischen Prägnanz und klanglicher Transparenz seines Orgelspiels kommt ein untrügliches Gespür für die Kunst des Registrierens..."
(Musik in Bayern 51/1995)


"Eine Orgel-CD der Extraklasse, ein Panorama wichtiger Werke des 20.Jahrhunderts....Meditation, Festlichkeit, auch (bei Duruflés "Veni creator") ein Hauch Melancholie..Harald Feller breitet diese Tableaus souverän aus..."
(Frankfurter Neue Presse 28.10.95)



...einfallsreiche Registrierungen...
...hochvirtuoses Spiel...
...packender, gestalterischer Zugriff...
... dynamische Steigerungen..."
(Fonoforum 8/95)



"...brillante Klarheit und bestechende Technik...die hochgespannten Verse des Interpreten vermitteln dem Zuhörer einen mitreißenden Eindruck vom vielstimmigen Überschwang...Aufnahmetechnisch makellos gestaltet, stellen die drei stilistisch eng aufeinander bezogenen Werke in dieser Einspielung ein Muß für das Repertoire der Orgel dar."
(Süddeutsche Zeitung)



"Harald Feller versteht es beeindruckend die leuchtenden Farbharmonien und Licht – Schatten – Wirkungen dieser Werke durch intelligent – luzide Registerwahl hervorzuarbeiten. Ein Hörerlebnis feinen Klingsinns."
(Neue Musikzeitung 12/95)



"...Feller plays with authority, the tutti assaults nicely balanced by sensitive quieter sections….Feller establishes himself as an respectable interpreter of this French literature…"
(American Record Guide 9/95)



"…Feller…voelt dit perfectaan de en de spanning is onafgebroken om te snijden. Aan de ene kantkrijgt het mystieke en bespiegelende karakter het volle pond, anderzijds maakt hij ook de vervoerende mentaliteitvan dit sublieme werkscherp voelbaar. De confrontatie van Messiaen met Duruflè in Tournemire is fascinerend"
(Luister 4/96)





zurück